Accademia Teatro Dimitri "Master"

Die neuen Schlussarbeiten der Masterstudenten der Accademia Teatro Dimitri

Die neuen Schlussarbeiten der Masterstudenten der Accademia Teatro Dimitri

Am Ende ihres Masterstudiums in Physical Theater an der Accademia Teatro Dimitri angelangt, präsentieren demnächst Adriano Cangemi, Mirjami Heikkinen, Morgan Wilson und Charles Nomwendé Tiendrebéogo ihre Schlussarbeiten in der Casa del Clown und im Dimitri-Zelt.

Cangemis „Nagual – Mosso dal vento“ ist eine Trapez-Vorstellung ohne Worte, mit der musikalischen Begleitung von Caspar Guyer. Heikkinens „Simorgh – The journey of the bird“ basiert auf ein persisches Gedicht von Farid du-Din Attar. Wilsons „Lovefool“ ist eine lustige Aufführung über einen Mann, der nach der Liebe sucht. In Tiendrebéogos „Mea Culpa“ wird die afrikanische Maske zur Hauptfigur.